Cucina Italiana

Kraftsuppen – Tonika fürs Immunsystem

Fit durch den Winter mit Kraftsuppen aus der TCM Der Körper benötigt jetzt wärmende Lebensmittel mit einem höheren Energiegehalt, um das Yang zu nähren und sich gegen die Kälte zu schützen. Kraftsuppen sind bekömmlich und leicht verdaulich und durch die säftespendene Zubereitungsart wird auch das Yin ausreichend genährt.  Die lang gekochten Kraftsuppen aus Gemüse, Getreide oder Fleisch werden mit Hülsenfrüchten, Gewürzen und Kräutern ergänzt…

Linsenvielfalt

Hülsenfrüchte: Energieschub für die Nieren

Bohnen, Erbsen und Linsen – die vielfältigen Eiweißlieferanten Hülsenfrüchte wurden in allen Kulturen seit Urzeiten als wertvolle Eiweißquelle geschätzt. Durch die Kombination von Getreide und Hülsenfrüchten kann unser Körper die Proteine besonders gut in körpereigenes Eiweiß umbauen, sodass alle essentiellen Aminosäuren gebildet werden.     Daher werden Hülsenfrüchte in Indien oft mit Fladenbrot kombiniert, in…

TCM Kraftsuppen

Lebenselixier aus der TCM Ernährung Kälte kriecht uns unter die Mäntel, die Nase rinnt und der Aufenthalt im Freien wird oft durch eine Nebelsuppe vermiest. Die TCM- Ernährung im Winter zielt darauf ab, Wärme und Energie zuzuführen und damit den Funktionskreis Niere/Blase zu unterstützen. Nur wenn in der Niere genügend Qi gebildet wird, funktioniert auch…